17.09.2021: Mitgliederversammlung und Grillabend

 

Am Freitag, dem 17.09.2021, veranstalteten wir eine Mitgliederversammlung mit anschließendem Grillabend.

Zur Tagesordnung gehörten unter anderem die Wahl zum Sicherheitsbeauftragten sowie Beförderungen und Ehrungen einiger Kameraden.

Kevin Westphal wurde, wenn auch ohne Gegenkandidaten, mit großer Mehrheit zum neuen Sicherheitsbeauftragten gewählt. Des weiteren wurden Oliver Bleyl zum Oberfeuerwehrmann und Matthias Weitz zum Feuerwehrmann befördert. Zudem wurden René Bleyl und Christoph Lucht für 25 Jahre und Jörg Ehresmann und Tom Eichenberg für 10 Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt.

 

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute an alle gewählten, beförderten und geehrten.


Am Samstag, dem 14.08.2021, hat direkt bei uns in der Nachbarschaft die neue Scheunenbäckerei in der Strandstraße geöffnet.

Natürlich kennen wir Maik und seine Familie schon seit längerem und wünschen ihm viel Glück mit der neuen Bäckerei und maximale Erfolge. Wir haben uns es auch nicht nehmen lassen ein kleines Präsent zur Eröffnung vorbei zu bringen.


06.08.2021: 2 neue Gruppenführer in der Feuerwehr Trassenheide

Nach 2 Wochen büffeln an der LSBK Malchow haben Lucas Koos und Kevin Westphal heute den Lehrgang zum Gruppenführer erfolgreich bestanden.

 

Herzlichen Glückwunsch und immer ein gutes Händchen bei den Einsätzen.


16.12.2020: Dankeschön an die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Trassenheide

Kein Feuerwehrball, keine Weihnachtsfeier, dafür wieder einige Einsätze und immer wieder neue Herausforderungen im Jahr 2020. 

Nach kurzer Überlegung hat sich die Wehrführung dazu entschieden, dass jede Kameradin und jeder Kamerad ein Weihnachtspaket als Dankschön für die geleistete Arbeit in diesem Jahr bekommt. Dieses wurde dann am vergangen Wochenende überreicht. 

Wir sagen Danke für die geleistete Arbeit in diesem für alle schwierigen Jahr und hoffen darauf, dass es im Jahr 2021 wieder besser wird! 

 

Bleibt Gesund, Eure Feuerwehr Ostseebad Trassenheide!


18.05.2020: Erste Ausbildung nach "Coronapause"

Auch wir haben am vergangenen Freitag unseren Ausbildungsdienst wieder aufgenommen.

Nach 2 Monaten "Coronapause" werden wir nun bis zum Ende des Sommers die Wasserentnahmestellen in unserem Ortsbereich überprüfen und dabei den Umgang mit der Technik üben sowie das ein oder andere Ausbildungsthema mit einbinden. Die Kameraden werden hierzu in kleinere Gruppen eingeteilt. Zu tun gibt es immer genug.

 

Bleibt Gesund, Eure Feuerwehr Ostseebad Trassenheide!


19.03.2020: !!! Information !!!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

auch um uns machen die Schutzmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus keinen Halt!

 

Unser Ziel ist ständige Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehr Ostseebad Trassenheide, daher haben wir uns in Absprache mit dem Bürgermeister der Gemeinde Trassenheide und der Amtsverwaltung, dazu entschlossen, alle geplanten Ausbildungen, Dienste, Lehrgänge und Veranstaltungen auf unbestimmte Zeit einzustellen!

 

Diese Entscheidung dient der Sicherstellung der Einsatzbereitschaft unserer Feuerwehr. Wir sind also auch in diesen für uns alle nicht leichten Zeiten 24 Stunden, 7 Tage die Woche für unsere Mitmenschen einsatzbereit.

 

Wir wünschen allen viel Kraft und vor allem Gesundheit. Nur gemeinschaftlich lassen sich die kommenden Ereignisse bestehen. Besonnenheit und Weitblick sind nun die Gebote der Stunde.

 

Eure Freiwillige Feuerwehr Trassenheide

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: https://www.ostseewelle.de/nachrichten/corona-virus


10.01.2020: Jahreshauptversammlung der Feuerwehr für das Jahr 2019

Leben, Gesundheit und Besitz der Bürger zu schützen gehört zu den bedeutendsten Aufgaben der Gesellschaft. Diese umfangreiche Pflichtaufgabe zu meistern wäre ohne die Feuerwehren nicht möglich.

In seinem Rückblick am Freitag, den 10.01.2020, berichtete der Wehrführer in seinem Rechenschaftsbericht über das Jahr 2019. Die Feuerwehr Trassenheide besteht derzeit aus 36
Mitgliedern, hiervon 28 im aktiven Dienst und 8 Mitglieder in der Ehrenabteilung.

Im Jahr 2019 hatte die Feuerwehr insgesamt 63 Einsätze abzuleisten. Die Einsätze unterteilen sich in 16 diversen Hilfeleistungen angefangen von Sturmschäden, über Wasserrettungen bis hin zu Ölspuren, 12 Kleinbränden, 6 Mittelbränden, 1 Großbrand, 15 x Auslösung von Brandmeldeanlagen, 6 Waldbränden, 4 Türöffnungen und 3 Übungen.

Des Weiteren wurde über die Aktivitäten, die wöchentliche Ausbildung und natürlich über das neue TLF 3000 berichtet. Dank zollte der Wehrführer den Kameradinnen und Kameraden für die vielen geleisteten Stunden im Jahr 2019. Ein weiterer Dank galt allen weiteren Unterstützern der Freiwilligen Feuerwehr Trassenheide.

Nach dem Rechenschaftsbericht, der Abstimmung und den Wortmeldungen wurden die Kameraden Denis, Lucas, Martin, Stephan und Aline für ihre 10-jährige Mitgliedschaft geehrt. Oliver, Mirco und Kerstin wurden zur Feuerwehrfrau bzw. zum Feuerwehrmann befördert.

Nach dem offiziellen Teil gingen wir dann zum gemütlichen Teil mit Buffet und diversen Getränken über und verbrachten noch ein paar schöne Stunden in der Wehr mit vielen interessanten Gesprächen.

Wir versprechen auch im Jahr 2020 wieder alles zu geben, um unsere Aufgaben zu erfüllen. Wir würden uns natürlich noch über weitere Mitstreiter freuen, kommt einfach freitags um 18:30 Uhr bei uns im Gerätehaus vorbei und schaut euch unsere Arbeit an. Vielleicht habt ihr ja Lust und seid dabei.

Eure Freiwillige Feuerwehr Trassenheide